Kleine Käsekunde: L'Etivaz

Bio L’Etivaz AOC Switzerland
L’Etivaz ist ein Kleinod der Schweizer Käsekultur. Die Verbindung von Jahrhunderten langer Nutzung der Alpweiden und der Verfeinerung der dort gekästen Milch. L’Etivaz wird vom 10. Mai bis zum 10. Oktober auf einer Höhe bis 200 m in den Waadtländer Alpen hergestellt. Der Reichtum der Alpenflora verleiht der Milch sein feines und typisches Arome. L’Etivaz wird  ausschließlich auf der Alp in großen Kupferkessel über dem Holzfeuer gekäst. Nach dem Pressen werden die Käse nach L’Etivaz in den Käsekeller der gleichnamigen Kooperative gebracht, wo sie nur mit Salzwasser gepflegt werden. Jeder Laib, der den Reifekeller verlässt wird mit einem Brandzeichen auf  der Järbseite versehen.

Foto oben: Die Hütte Pâquier-Martin. Von dort beziehen wir unseren L'Etivaz.

Lesen Sie hier mehr Details

Wir freuen uns, Ihnen dieses Spitzenprodukts anbieten zu können! Probieren Sie diesen Almkäse gern bei Ihrem nächsten Nußbaum Einkauf!