Am 21. April ist internationaler Rohmilch-Käse-Tag!

"Internationaler Rohmilchkäse-Tag"

Von Oldways Cheese Coalition organisiert, findet am 21. April der internationale Rohmilchkäse-Tag statt. Die in den USA ansäassige Organisation von Produzenten, Verkäufern und Konsumenten, setzt sich dafür ein, dass traditionelle Methoden (wie die Verwendung von Rohmilch, das Ausreifen auf Holzregalen) erlaubt bleiben. Mithilfe der Veranstaltung sollen Verbraucher informiert und das Bewusstsein dafür erhöht werden. Im Zuge dieses Aktions-Tages gibt es Verkostungen, Hofbesichtigungen und vieles mehr auf der ganzen Welt.

Wir machen mit - denn unser Name ist Programm! Lassen Sie sich am Samstag den 21.4. doch einmal speziell Rohmilchkäse-Sorten von uns empfehlen ... oder verkosten auf unserem Aktionstisch zwei Rohmilchkäse:

Meule de Savoie
FR/ Haut Savoie, Direkt vom Fuße des Dent du Chat, von der lokalen Kuhrasse Tarantaise. Ca. 8 Monate gereifter Bergkäse mit rundem, fein-fruchtigem Aroma.

Comté extra, 22 Monate gereift
FR/Jura, traditionelles Handwerk am Kessel beim Käsen aus frischer Mai-Weidemilch 2016 trifft auf umsichtige Pflege des Spitzen-Affineurs Marcel Petite.
Nussig, frische Töne in schmelzendem Teig mit feinsten Kristallen.

Mehr zum Internationalen Rohmilchkäse-Tag finden Sie hier